Acerca de

verona-g5fe87f5b8_1920pix.jpg

Adaras Welt

Wer ist Adara Contarini ...

... und warum gibt es eine eigene Seite über sie?
 

Adara Contarini, ist die Heldin einer Reihe historischer Kriminalromane, deren erster Fall 2022 erschienen ist. Im Verona des ausgehenden 13. Jahrhunderts versucht Ada sich als Ärztin mit eigener Praxis zu etablieren - ein Unterfangen, das alles andere als einfach ist.

Eher widerwillig gerät sie immer wieder zwischen die Fronten krimineller Machenschaften vor dem Hintergrund der historischen Ereignisse, die Verona zu jener Zeit in Unruhe versetzen.

Doch nicht nur die Aufklärung dieser Geschehnisse beschäftigt Adara, sondern auch der geheimnisvolle, ehemalige Söldner Yon Moreno, der stärker mit ihrer turbulenten Vergangenheit verbunden zu sein scheint, als sie sich hätte träumen lassen.

Ich lade euch ein, auf diesen Seiten mehr über Adara und ihre Lebenswelt zu erfahren: Hintergründe zu ihrer Adoptiv- sowie ihrer leiblichen Familie, historische Ereignisse des späten 13. Jahrhunderts in und um Verona, mittelalterliche Medizin uvm.

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Erkunden der faszinierenden Welt des italienischen Mittelalters!

  • Adara, gerufen Ada

  • geb. im April 1247

  • Haarfarbe: rot

  • Augenfarbe: grün

  • spricht Deutsch, Italienisch, Latein und Arabisch

  • kann lesen und schreiben,

  • wurde von ihrem Pflegevater Renier Contarini zur Ärztin ausgebildet.